/ Kursdetails

220-106507 Inklusionskurs Selbstverteidigung

Beginn Sa., 16.01.2021, 10:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 27,00 €
Dauer 1 x samstags
Kursleitung Andreas Hentschel
Dieter Löschmann
Bemerkungen Turnschuhe, keine besondere Kleidung nötig - trainiert wird in Alltagskleidung.

Das Projekt "Inklusionskurs Selbstverteidigung" ist eine Kooperation zwischen den Caritaswerkstätten Hochrhein gemeinnützige GmbH und der Volks-Hoch-Schule in Wehr.
Das Motto: Gemeinsam lernen und erfahren.

Portrait der Dozenten:
Dieter Löschmann trainiert seit 40 Jahren Kampf-Kunst.
Er hat den 1. Dan im Shorinjiryu Karate / Koshiki Jutsu, den 1. Dan Doan Bachi Ki Do und hat 13 Jahre Wing Tsun betrieben.

Andreas Hentschel 1. Lehrergrad im EWTO Wing Tsun. Seit 6 Jahren trainiert er diese Kampfkunst. Er unterrichtet auch Frauenselbstverteidigung.

Alle Angaben sind ohne Gewähr! Wir behalten uns das Recht vor Änderung vorzunehmen, die vor allem der Sicherheit unserer Mitarbeitenden, Kursleitenden und Kursteilnehmenden gelten.



Kurs ausgefallen


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.