/ Kursdetails

119-201526 Blumen & Blüten in Aquarell

Beginn Sa., 06.07.2019, 09:00 - 16:30 Uhr
Kursgebühr 77,00 €
Dauer 1 x samstags
Kursleitung Elena Romanzin
Bemerkungen Die Materialgebühr wird gemeinsam mit der Kursgebühr erhoben. Sie beinhaltet alle Verbrauchsmaterialien, Hahnemühle Aquarellpapier, alle Zeichen- /Malmaterialien & Schmincke Aquarellfarben.
Gerne können Sie auch Ihre eigenen Aquarellpinsel mitbringen.
Bitte mitbringen: Eine mindestens 26x34cm grosse Mappe (oder gefaltete Pappe), um Ihr Werk unbeschadet Heim zu bringen.

Künstler malen seit Jahrhunderten Blumen in allen möglichen Formen und Techniken.
Aufgrund der vielen Möglichkeiten und Variationen, die dieses Thema bietet, kann das Malen von Blumen auf eine traditionellere Weise aber auch auf eine sehr moderne Art und Weise erfolgen. Egal, ob Sie einen Strauß oder eine Blüte einer einzelnen Blume malen möchten, dieser Workshop wird Ihnen zeigen, wie Sie brillante Farbkombinationen erreichen, die Ihre Aquarellmalerei lebendig und zeitgemäß erscheinen lassen.
Inhalt dieses Kurses sind Blumen und Blätter in Aquarell. An einfachen Sujets ergründen wir die Struktur und Maserung des Objektes und werden diese mit realistischen Farben so auf Papier einfangen, dass eine räumliche Tiefe entsteht.
Dazu werden zunächst in Demonstrationen und Praxisübungen kurz die grundlegenden Techniken der Aquarellmalerei, die Erklärung über Materialien und Utensilien und der Aufbau eines Aquarellgemäldes vermittelt. Der Kurs ist sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene in der Aquarellmalerei geeignet. Ein Grundwissen über das Zeichnen von Objekten ist hilfreich, realistischere Effekte zu erzielen aber keine Voraussetzung. In diesem Kurs entstehen etwa 1-2 Aquarelle.





Kursort

Werkraum UG, Talschule III

Schulplatz 4-7
79664 Wehr

Termine

Datum
06.07.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Schulplatz 4-7, Werkraum UG, Talschule III