/ Kursdetails

220-201526 Zeitgenössisches Diptychon (Kleinformat, ACRYL Workshop) NEU!

Beginn So., 22.11.2020, 09:00 - 16:30 Uhr
Kursgebühr 64,00 €
Dauer 1 x sonntags
Kursleitung Elena Romanzin
Bemerkungen Die Materialgebühr i. H. v. 20 € ist am Kurstag bei der Dozentin zu entrichten. Sie beinhaltet alle Verbrauchsmaterialien, 2 Leinwände 20x20 cm, alle Zeichen- / Malmaterialien & Acrylfarben. Bitte mitbringen: unempfindliche Arbeitskleidung, Mundschutz.

Seit dem Mittelalter werden Geschichten in Gemälden erzählt, die aus mehr als einem Szene bestehen. In diesem Workshop wird die Idee traditioneller Diptychen auf zeitgemäße und trendige Weise vermittelt. Sie malen hierbei nicht ein Motiv auf zwei Oberflächen, sondern zwei Motive, die zusammengehören, ein sogenanntes Diptychon. Sie werden z.B. ein Motiv finden, das zwei Seiten bzw. Momente einer Geschichte erzählen; oder Sie malen einfach zwei Bilder, die ästhetisch zusammengehören.

Die Dozentin erklärt, wie man ein Thema für ein Diptychon auswählt, wie man eine ausgewogene Komposition entwickelt, welche Elemente gut zusammenpassen, welche Farben mithilfe der Farbtheorie angeglichen werden können und wie man optisch eine konsistente Geschichte daraus macht. Die beiden quadratischen Leinwände können dabei konzeptionell nebeneinander oder übereinander angeordnet werden.

Alle Angaben sind ohne Gewähr! Wir behalten uns das Recht vor Änderung vorzunehmen, die vor allem der Sicherheit unserer Mitarbeitenden, Kursleitenden und Kursteilnehmenden gelten.




Kursort

Gruppenraum 1, Ehem. Kiga In der Au, Austr. 8

Austraße 8
79664 Wehr

Termine

Datum
22.11.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Austraße 8, Gruppenraum 1, Ehem. Kiga In der Au, Austr. 8